Outlook
Microsoft Outlook Board View

Microsoft Outlook Board View

Lesezeit: 3 Minuten

Auf der Ignite 2021 wurde die neue frei konfigurierbare Board View Ansicht angekündigt. Mittlerweile ist sie auch in den meistens Tenats angekommen. Im heutigen Artikel stelle ich die Microsoft Outlook Board View vor.

Outlook for the Web

Die neue Board View ist (aktuell) nur in der Outlook Web Oberfläche verfügbar. Also starten wir zuerst mal Outlook aus dem office.com Portal und wechseln in den Kalender. Dort finden wir untern den Ansichten die neue Board View.

Nach dem ersten Aufruf der Board View Ansicht wird die Beispiel Konfiguration geladen. Dieses Board kann selbstverständlich komplett angepasst werden.

Auf der Board View können auf Basis des Rasters Element frei angeordnet werden. Diese Elemente werden über das Menü „Zum Board hinzufügen“ in das Board eingefügt. Dannach kann das neu hinzugefügte Element noch konfiguriert werden. Im folgenden Bild ist die Übersicht der verfügbaren Elemente zu sehen.

Elemente der Board View

Schauen wir uns ein paar Elemente mal näher an. In der Übersicht sind folgende Element exemplarisch hinzugefügt, konfiguriert und angeordnet.

  1. Kalender View
  2. ToDo – Mein Tag
  3. ToDo – Aufgabenliste
  4. Wetter
  5. Tips
  6. Notizen
  7. Webseiten-Links

Ein Ziel festlegen

Ein Element hat die Bezeichnung Ziel. Hierüber kann eine bestimmte Aufgabe, ein Tages- oder Wochenziel für sich persönlich definiert werden. Wird ein Ziel definiert und mit einem Fälligkeitsdatum hinterlegt, erscheint das Ziel auch in der Kalenderansicht am definierten Tag.

Eine Sammlung erstellen

Um mehrere Element zu gruppieren können auch Sammlungen erstellt werden. In einer Sammlung kännen dann einfach per Drag und Drop die vorhandenen Elemente verschoben werden. Alternativ kann auch mit der rechten Maustaste das Kontextmenü verwendet werden.

Wissenswertes und Fazit

Eine Board View kann sehr groß und umfangreich gestaltet werden. Für die Navigation innerhalb des Boards steht ein gute Zoom Navigation zur Verfügung.

Diese Art der Zoom Navigation würde ich mir sehr für das Whiteboard wünschen! So langsam finde ich immer mehr Vorteile für die Nutzung von Outlook for the Web gegenüber des Desktop-Clients. Vielleicht liegt es auch daran das ich primär hauptsächlich mit Teams meine Arbeit organisiere (dort Outlook eingeben habe) und Mails nur sehr selten noch meinen Arbeitstag streifen.

Ich finde die Board View eine gute und nützliche Erweiterung der Kalenderansichten und werde diese in Zukunft in meinem organisatorischen Arbeitsalltag einbinden. Wie seht ihr das und nutzt ihr die Board View?

Adoption & Change with people for Microsoft Teams | Microsoft365 Enthusiast | Adoption Consultant | Modern Workplace Specialist | OfficeInsider ... wants to help people empower themselves in digital collaboration

Der digitale Einfluss und damit die Veränderung auf das Leben und unser Arbeitsumfeld begeistert Oliver Pinkoss jeden Tag aufs Neue. Seine jahrelangen Erfahrungen als Projektmanager und Business Analyst auf der Dienstleistungsseite sowie in mittelständischen Industrieunternehmen setzt er heute als Senior Consultant, Produkt Owner und Scrum Master ein.

In seiner Rolle wirkt er in der Produktentwicklung und möchte den Menschen helfen, sich in der digitalen Zusammenarbeit selbst zu befähigen. Neben allen technologischen Herausforderungen ist sein zentrales Anliegen, die Bedürfnisse der Mitarbeiter richtig zu erfassen und zu bedienen. Lebenslanges Lernen und Offenheit für das Neue ist sein täglicher Antrieb.